Sie sind hier:

LTV

TSV Bayer 04

TuS 82 Opladen

Spieler

Spielerinnen

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Foto für den Verein?

TuS 82 Opladen vermist sich die Heimpremiere

TuS 82 Opladen vermist sich die Heimpremiere

TuS 82 Opladen vermist sich die Heimpremiere

TuS 82 Opladen – HSG Bergneustadt- GM 25:30(12:14)
Die Heimpremiere des TuS 82 Opladen ist kräftig daneben gegangen. Mit 25:30(12:14) verlor man gegen die HSG Bergneustadt- Gummersbach. Die Gäste waren der erwartet schwere Gegner. Die Mannschaft war hervorragend eingestellt. Opladens Torjäger Holger Baethge wurde kurz gedeckt und auf der linken Rückraumseite hatte Christian Chelius kaum Spielraum, sich zu entfalten. Bei den Bergneustädtern klappte einfach alles, sie spielten fast fehlerfrei. Der TuS 82, noch ohne Manuel Daun und Benny Jacobs, musste zusätzlich auf den verletzten Srdan Nikolic verzichten. Jean Francois Voigt sollte eigentlich auch wegen einer Behandlung an den Augen pausieren, wurden dann aber doch in den letzten 20 Minuten noch ins Spiel gebracht. Als Opladen 12:18 in der 36. Minute hinten lag, wurde eine furiose Aufholjagd gestartet. Ausgehend von einer sehr starken Torhüterleistung von Sascha Carapina kam man auf 17:18 heran. Dann wurde der Spielaufbau zu hastig und zu viele Fehler und ausgelassene Chancen machten den Gegner wieder stark. Bergneustadt zog auf 23:29 davon und gewann schließlich ungefährdet 25:30. Bei Opladen überzeugte neben Carapina lediglich noch Rechtaußen Marc Steinke, der alle seine ersten fünf Würfe im Tor des Gegners unterbrachte. Nun kommt auf Trainer Stefan Zenker ein hartes Stück arbeitet zu. Bis zum nächsten Spiel beim Aufsteiger Stolberg muss er seinem Team die Einstellung vermitteln, die einem Titelaspiranten gerecht wird. In Stolberg muss unbedingt ein Sieg her, um sich dann in die Herbstferien zu retten. Dann stehen auch Manuel Daun und Benny Jacobs wieder zur Verfügung. In drei Wochen bleibt dann Zeit, ein Team zu formen, dass den Ansprüchen gerecht wird.
TuS 82 Opladen:
Sascha Carapina(Tor), Christian Conradi(Tor), Holger Baethge(4/1), Christian Chelius(4/2), Fabrice Voigt(2), Michael Gerdsmeier(1), André König(2), Sinisa Matosevic(4), Jean Francois Voigt(3), Mathias Sontheim, Marc Steinke(5)
Trainer: Stefan Zenker Co- Trainer: Thomas Geske
Manager: Volker Leisner
Für Bergneustadt: Pohl(10/4), Kakuschki(7), Kunigk(9), Debnar(2),Schneider(1), Klinnert(1)